Geisterschloss im Wiener Prater

Am Pratermontag erhalten Vorteilsclubmitglieder beim Kauf eines Tickets ein zweites gratis

Hier können auch die kleinsten Praterbesucher*innen ihren Mut auf die Probe stellen! In der ältesten Geisterbahn des Praters lauern Gespenster, Monster und viele andere Schreckgestalten im Dunkeln und warten auf die mutigen Besucher*innen ihres Geisterschlosses. 

Aufgepasst! Hinter düsteren Ecken verstecken sich oft finstere Gestalten, die schon so manchen Gast in Angst und Schrecken versetzt haben.

  Vorteil teilen

Details

  • Pfeil rechts Bitte die Mitgliedskarte an der Kassa vorweisen.

Sonstiges

Prater Tipp: 1955 wurde das Geisterschloss unter dem Namen Geistermühle eröffnet. Später wurde die Anlage umgebaut und mit neuen Figuren erweitert. Der sprechende und sich bewegende Gorilla neben dem Eingang ist heute das übergroße Maskottchen der Geisterbahn.

Kinder unter 10 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen.

Location

Dieses Pattern wird von diesem Browser nicht mehr unterstützt. Bitte folgen Sie diesem Link zum Wiener Stadtplan

Partnerinformationen

Logo

Entdecke weitere Vorteile

Restaurant Split

Fischplatte im Restaurant Split -20%

20 Prozent Ermäßigung auf die Einzelrechnung des Vorteilsclubmitglieds gegen Vorreservierung*

Shark Trip im Böhmischen Prater

Eine Frau und ein Mädchen im Fahrgeschäft Shark Trip im Böhmischen Prater 1+1 Gratis

Am Böhmischen Prater-Mittwoch erhalten Vorteilsclubmitglieder beim Kauf eines Tickets ein zweites gratis*

Bleib laufend informiert!